Prenna Touta von dem Stamm der Vindeliker

Bei Taranis!

 

Wir sind ein Gruppe vom Stamm der Vindeliker, die in der Ebene südlich vom Oppidum  Manching bis zum Alpenrand ihre Siedlungen gebaut haben. Frisinga heißt unser Dorf und wir sind derer Zwölf. Die Nähe und Verbundenheit zum Wald haben  wir im Namen des Stammes festgehalten: 

 Prenna Touta = Baumvolk

 

    

Sehet das Banner!

  Unser dargestelltes Leben spielt in der La Tene-Zeit  zwischen 450 v. Chr. bis 0. Wir treiben viel Handel, reisen daher viel. In unserer Zeit war es nicht  sehr bequem zu leben, aber  wir hatten schon viel Kontakt in ganz Europa. Daher bekamen wir  schon einige Gewürze und Speisen aus dem gesammten Mittelmeerraum, die andere noch nicht kannten. Wein war ein sehr beliebtes Getränk,  den wir meist aus Massilia bezogen , ungewürzt und rein. Wir treiben Ackerbau und Viehzucht und ernähren uns von der Jagd, was man an den vielen Fellen sieht. 

   Wir zwei Weibsleut, die sich auf das Schmuckgewerbe  verstehen und gar vorzügliche Druideneier (Auswüchse am Stamm der Bäume) finden und verarbeiten. Zwei andere sorgen dafür, dass die Kleidung hält und nicht rutscht. Dafür braucht man Borten, die man mit Kammweben herstellt.

 

                                                                                                                                                                                                     

                                                                                                                                                                                                      Nun genießt das Ereignis!